Skip to main content

Christopeit Profi Center de Luxe Kraftstation

529,00 € 899,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Oktober 2017 12:11
Hersteller
Typ
Stellmaße (LxBxH)179 x 151 x 197 cm
Übungsmöglichkeitenüber 45
Steckgewichte12 Stück
Gewichtsbelastungvon 5 kg bis 90 kg
Max. Körpergewicht130 kg
Beincurler
Armcurlpult
Butterflyeinheit
Höhenverstellbarer Sitzfläche

Gesamtbewertung

93%

"Die perfekte Kraftstation für Zuhause"

Ausstattung
95%
sehr gut
Aufbau
90%
sehr gut
Handhabung/Training
95%
sehr gut
Einstellmöglichkeiten
95%
sehr gut
Preis-/Leistungsverhältnis
90%
sehr gut

Kurzbeschreibung

Mit der Christopeit Profi Center de Luxe Fitness-Station genießen Sie den Luxus eines Fitnessstudios in den eigenen vier Wänden. Diese Kraftstation bietet beinahe alles, was sie für ausgiebige Kraftübungen und Muskelaufbau benötigen. Ausleget für eine große Anzahl unterschiedlicher Übungen eignet sich dieses Trainingsgerät besonders gut für freistehende Kellerräume. Im Vergleich zum Kettler Axos Fitmaster bietet das Profi Center de Luxe einen seitlich angebrachten Stepper sowie eine Dipping-Einheit, die beidseitig montiert werden kann. Dadurch kann die Kraftstation viel leichter und individueller in die Räumlichkeiten integriert werden um den Platz ideal ausnutzen zu können. Die schwarze Edellackierung, die aufwendige Verarbeitung und die auf einander abgestimmten Polster mit Kappnähten und Rückenflies verleihen dem Profi Center de Luxe zudem eine ganz besondere und ansprechende Optik.

Ausstattung

Ausgerüstet mit 12 Steckgewichten für eine Belastung von bis zu 70 kg, eignet sich der Christopeit Profi Center de Luxe besonders gut für ein ausgeglichenes Work-Out nach stressigen Arbeitstagen. Für ein angenehmes Training sorgt ein gepolsterter Komfortsitz, der 4-fach höhenverstellbar ist. Ebenfalls verbaut ist eine Lordosestütze für ein rückengerechtes Training sowie die Latissimus- und Curlstange. Ein unten angebrachter Seilzug eignet sich gut für Übungen wie Armcurls und Rudern. Im Lieferumfang sind zudem Arm und Beinmanschetten enthalten, welche bei vielen Kraftstationen separat hinzu gekauft werden müssen. Positiv zu erwähnen wäre auch der integrierte, 4-fach verstellbare Stepper mit besonders breiter Trittfläche und den zwei Hydraulikzylindern.

Aufbau

Für die Inbetriebnahme der Christopeit Profi Center de Luxe Kraftstation müssen zuerst die Einzelteile ausgepackt und montiert werde, da der Christopeit Profi Center de Luxe komplett zerlegt verschickt wird. Dank der gut beschriebenen Aufbauanleitung, die hervorragend strukturiert ist, ist der Aufbau innerhalb von 3 bis 4 Stunden erledigt. Der seitlich angebrachter Stepper kann nach Bedarf weggelassen werde, sofern man diesen nicht benötigt. Er trägt nur geringfügig zur Statik bei und kann daher vernachlässigt werden.

Handhabung/Training

Der Christopeit Profi Center de Luxe glänzt mit seinen umfangreichen Übungsprogrammen. So sind bei diesem Fitnessgerät über 45 Übungsvarianten für Schulter, Brust, Rücken, Beine, Bauch und Arme möglich. Leider ist die mitgelieferte Beschreibung der Übungen etwas dürftig ausgefallen. Auf der Internetseite des Anbieters erhält man aber eine komplett überarbeitete Fassung, welche deutlich ausführlicher ist. Ein weiteres Mango bei dieser Kraftstation ist allerdings, dass die Gewichtsführung manchmal nicht ganz in die Grundstellung zurück geht. Damit man trotzdem neue Gewichtsstufen aufstecken kann, sollte man mit der Hand etwas dagegen drücken. Das ca. 60 kg schwere Gewichtspaket lässt sich übrigens in 12 Abstufungen zu je 5 Kg über einfaches Umstecken des Sicherungsstiftes einstellen. Zudem ist das Gewichtspaket des Christopeit Profi Center de Luxe durch ein optionales 10 kg Gewichtsset auf insgesamt ca. 70 kg nachrüstbar.

Video

Verarbeitung und Qualität

Durch das robuste 50 x 50 Millimeter Vierkant-Stahlrohrgestell macht der Christopeit Profi Center de Luxe optisch einen sehr stabilen Eindruck. Bekräftigt wird dieser erste Eindruck durch die saubere Verarbeitung der einzelnen Materialien und der komfortablen Polster. Bei genauerer Untersuchung stellt man allerdings fest, dass der Fitnesstrainer teilweise doch ein paar geringe Verarbeitungsmängel aufweist. Dies merkt man vor allem an der Aufhängung der Butterflyeinheit, diese macht einen etwas wackligen Eindruck. Zudem kann es sein, dass der Heimtrainer bei intensiver Nutzung auf dem Boden etwas verrutscht. Es empfiehlt sich daher die Fitnessstation im Boden zu verankern, wenn möglich. Trotz der geringen Mängel kann sich der Christopeit Profi Center de Luxe sehen lassen. Vergleichbar ausgestattete Fitnessgeräte in höherer Qualität kosten beinahe das dreifache.

Einstellmöglichkeiten

Problemlos lässt sich der Christopeit Profi Center de Luxe dank der gepolsterten und der 4-fach höhenverstellbaren Sitzfläche auf den jeweiligen Körperbau einstellen. Die Dips-Station kann in zwei unterschiedlichen Höhen montiert werden und auch der seitlich angebrachte Stepper lässt sich mit den zwei Hydraulikzylindern 4-fach verstellen. Die Gewichtsbelastung kann je nach Art und Übung über Steckgewichte von 5 kg bis 70 kg variiert werden.

Preis-/Leistungsverhältnis

Der Christopeit Profi Center de Luxe bietet eine hervorragende Ausstattung für wenig Geld. Es sind mit dieser Kraftstation über 45 Übungen möglich. Gepaart mit der seitlich angebrachten Dips und Steppereinheit welche wahlweise links und rechts montiert werden kann, lässt die Kraftstation für einen Kaufpreis von knapp 500€ keine Wünsche mehr offen. Ab und an kann es zwar etwas quietschen und wackeln, dies muss eben bei diesem geringen Preis der Christopeit Profi Center de Luxe Kraftstation in Kauf genommen werden.

Vor- und Nachteile

Vorteile:

  • Große Übungsvielfalt
  • Stabiles Grundgestell (Vierkant-Stahlrohrgestell)
  • Viel Ausstattung zu kleinem Preis

Nachteile:

  • Quietscht und wackelt teilweise bei intensiver Nutzung
  • Gewichtsführung hackt manchmal etwas

Technische Daten

  • Über 45 Übungsmöglichkeiten für Schulter, Brust, Rücken, Beine, Bauch und Arme
  • Gepolsterter Komfortsitz mit 4-fach höhenverstellbarer Sitzfläche
  • Lordosestütze für ein rückengerechtes Training
  • Latissimus- und Curlstange
  • Kombinierte Bankdrück bzw. Butterflyeinheit
  • Beincurler
  • Inklusive Armcurlpult
  • Unterer Seilzug ideal für Übungen wie Armcurls und Rudern
  • Metall Trittplatte für Curl- Übungen im Stehen
  • Arm und Beinmanschette im Lieferumfang enthalten
  • Stepper mit besonders breiten Trittflächen und zwei Hydraulikzylindern, welche 4- fach verstellbar sind
  • Dips-Station unterschiedlich hoch montierbar
  • 12 Steckgewichte a ca. 5 kg = 60 kg Steckgewichte
  • Aufrüstbar um maximal zwei weitere Steckgewichte a ca. 5 kg auf maximal ca. 70 kg
  • Gewichtsbelastung je nach Art der Übung von ca. 5 kg bis 90 kg
  • Vierkant Stahlrohr ca. 50 x 50mm
  • Dips und Steppereinheit sind wahlweise links und rechts montierbar
  • Geeignet bis zu einem Körpergewicht von max. 130 kg
  • Stellmaße: ca. L 179 x B 151 x H 197 cm

Fazit

Wer eine Kraftstation mit reichhaltiger Ausstattung zu einem vernünftigen Preis sucht, der ist bei dem Christopeit Profi Center de Luxe goldrichtig. Zwar muss man ein paar kleinere Makel wie das Quietschen bei intensiver Nutzung in Kauf nehmen, durch den hervorragenden Preis werden diese Mängel aber wieder wettgemacht. Besonders gut geeignet ist diese Kraftstation für den Einsteiger, der keine Unsummen an Geld ausgeben möchte aber dennoch eine große Übungsvielfalt wünscht. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist jedenfalls sehr gut und hat uns überzeugt.


529,00 € 899,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Oktober 2017 12:11