Skip to main content

Finnlo Autark 2200 Kraftstation

1.402,08 € 1.599,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. August 2017 14:39
Hersteller
Typ
Stellmaße (LxBxH)165 x 166 x 215 cm
Übungsmöglichkeitenüber 30
Steckgewichte16 Stück
Gewichtsbelastungvon 5 kg bis 100 kg
Max. Körpergewicht120 kg
Beincurler
Armcurlpult
Butterflyeinheit
Höhenverstellbarer Sitzfläche

Gesamtbewertung

86%

"Die Premium-Multikraftstation in unserem Kraftstationen Vergleich"

Ausstattung
90%
sehr gut
Aufbau
85%
gut
Handhabung/Training
90%
sehr gut
Einstellmöglichkeiten
85%
gut
Preis-/Leistungsverhältnis
80%
gut

Kurzbeschreibung

Die Finnlo Autark 2200 ist die Premium-Multikraftstation in unserem Kraftstationen Vergleich. Sie bietet zahlreiche Übungsvarianten für ein intensives Training vieler Muskelgruppen Ihres Körpers. Mit diesem Fitnessgerät können Sie Zuhause genau so effektiv trainieren, wie in einem professionellen Fitnessstudio und das zu jeder Uhrzeit. Diese Fitnessstation wurde speziell für leistungsorientierte Bodybuilder mit einem maximalen Körpergewicht von 120 kg entwickelt. Bilaterale Trainingsmöglichkeit durch ein an der Seite angebrachtes Zugmodul (Cable Tower) sowie ein auf bis zu 100 kg aufrüstbares Trainingsgewicht sind einer der vielen Vorteile, die diese Kraftstation auszeichnet. Daher eignet sich dieses Trainingsgerät ideal für den fortgeschrittenen Kraftsportler, der es auf einen effektiven Muskelaufbau abgesehen hat.

Ausstattung

Ausgestattet ist die Finnlo Autark 2200 mit einem Gewichteblock von 80 kg, welcher optional auf bis zu 100 kg aufrüstbar ist, können Sie endlich auch in den eigenen vier Wänden so intensiv trainieren, wie in einem Fitnessstudio. Ein 160 Grad drehbares, seitlich angebrachtes Rollensystem, sorgt für effektive isolierte Übungen und Trainingsvarianten. Zum Training der Brustmuskulatur kann entweder die klassische Bankdrück- oder die Butterfly-Einheit genutzt werden. Für Kabelzugübungen wird das ebenfalls seitlich angebrachte Kabelzugmodul verwendet. Zudem verfügt der Finnlo Autark 2200 über ergonomisch angepasste Komfort-Polster mit einer vertikalen Verstellmöglichkeit.

Aufbau

Für die Montage der Finnlo Autark 2200 sollten zwischen 6 und 7 Stunden eingeplant werden. Die Anleitung ist dabei sehr hilfreich und bietet viel Unterstützung an. Lediglich für die Montage des Brusttrainingsblockes benötigen Sie die Hilfe einer zweiten Person, ansonsten geht der Aufbau auch alleine sehr gut. Es empfiehlt sich vor dem Zusammenbau alle Bauteile komplett aus Ihrer Schutzverpackung auszupacken und am Boden aufzureihen, damit Sie eine gute Übersicht haben. Eigenes Werkzeug ist ebenfalls von Vorteil, da das Mitgelieferte sehr minderwertig ist.

Handhabung/Training

Die Finnlo Autark 2200 Kraftstation bietet ein breites Spektrum an Übungsmöglichkeiten, welche mit etwas Wissen sehr leicht umgesetzt werden können. So ist es durch den Zugturm möglich, Übungen für Adduktoren, Abduktoren, Bizeps, Trizeps, Reverse Butterfly, seitliche Bauchmuskeln und Schultermuskeln durchzuführen. Mittels des Hauptgerätes lassen sich Beinbeuger, Beinstrecker, Latzug, Bankdrücken, Butterfly und Crunches absolvieren.
Durch einfaches Umstecken kann die Belastung zwischen 5 kg und 100 kg (mit 20 kg Zusatzgewicht) eingestellt werden. Wir empfehlen auf jeden Fall die optionalen 20 kg Zusatzgewicht gleich mit zu bestellen, da durch das Eigengewicht ungefähr 20kg zusätzlich für Beinbeugen verwendet werden sollten.

Verarbeitung und Qualität

Lobenswert am Finnlo Autark 2200 ist vor allem die Verarbeitung des Stahlrohrrahmens, dieser wurde sehr robust konstruiert und weißt sehr präzise Schweißnähte auf. Ein weiteres Augenmerk geht an die kugelgelagerten Rollen, die einen ebenfalls sehr hochwertigen Eindruck machen. Wirkliche Kritikpunkte lassen sich bei der Verarbeitung und der Qualität kaum finden.

Einstellmöglichkeiten

Zwar wirkt die Finnlo Autark 2200 Kraftstation auf den ersten Blick sehr komplex, lässt sich aber dennoch hervorragend und einfach einstellen. Die Spannung des Seilsystems kann beispielsweise ganz bequem an einer Schraube verändert werden, was allerdings nicht in der Anleitung beschrieben ist. Die ergonomische Komfort-Polster sind individuell verstellbar und lassen sich somit auf jeden Körperbau einstellen. Das seitlich angebrachte Kabelzugmodul besitzt sogar eine Schnellverstellung, die für eine bequeme Anpassung der Trainingshöhe sorgt, ohne das man mit einem Werkzeug rum hantieren muss. Eine mehrfach verstellbare Rückenlehne besitzt das Fitnessgerät selbstverständlich auch.

Preis-/Leistungsverhältnis

Mit knapp 1400€ gehört die Finnlo Autark 2200 Kraftstation wahrlich nicht zu den günstigsten Kraftstationen in unserem Vergleich, dafür bietet die Finnlo Autark 2200 Kraftstation aber eine Qualität, wie man sie nur aus dem professionellen Fitnessstudiobereich kennt. Besonders gut eignet sich dieser Krafttrainer daher für Bodybuilder, die intensiv damit trainieren möchten und keine Einbußen an schlechter Verarbeitung hinnehmen wollen.

Vor- und Nachteile

Vorteile:

  • Große Übungsvielfalt
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Leichtgängiges Kabelsystem komplett kugelgelagert

Nachteile:

  • Vorspannung beim Bankdrücken kann nicht eingestellt werden
  • Anleitung zeigt nur minimale Übungen

Technische Daten

  • Bilaterale Trainingsmöglichkeit durch seitliches Zugmodul (Cable Tower)
  • Sicherer und stabiler Stahlrohrrahmen
  • Ergonomische Komfort-Polster individuell verstellbar
  • Gewichteblock: 80 kg (mit 16 Platten à 5 kg)
  • Max. Widerstand: 90 kg
  • Mit Zusatzgewichte aufrüstbar: Ja
  • Mehrfach verstellbare Rückenlehne: Ja
  • Aufrüstbar bis 100 kg

Fazit

Die Finnlo Autark 2200 Kraftstation ist eine echte Alternative zu teuren Fitnessstudioverträgen. Sie besitzt sämtliche Ausstattungsmerkmale für ein intensives Training vieler Muskelgruppen. Zusätzlich bietet dieses Fitnessgerät ein seitliches Zugmodul (Cable Tower), für bilaterale Trainingsmöglichkeit an. Dieses Modul ist zudem um 160° drehbar und bequem in der Höhe verstellbar. Die Kraftstation ist zwar nicht die aller Günstigste, dafür aber die am besten Verarbeitete. Sie eignet sich durch ihre robuste Bauweise besonders gut für den fortgeschrittenen Bodybuilder, welcher effektiven Muskelaufbau betreiben möchte. Gravierende Kritikpunkte gibt es bei dieser Kraftstation kaum welche. Wir können daher eine klare Kaufempfehlung aussprechen.


1.402,08 € 1.599,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. August 2017 14:39